Schlagwort: 4 Sterne

[Rezension] Going Wild – Herz über Kopf

Klappentext: Die 24-jährige Laurel ist ein absoluter Kopfmensch und hat als solcher ihr Leben komplett durchgeplant. Umso ungewöhnlicher ist es für sie, sich nach einer Praktikumsabsage zu einer spontanen Tour durch Australien überreden zu lassen. Leider stellt sie erst vor Ort fest, dass es sich dabei nicht nur um einen extremen Abenteuertrip, sondern auch um eine Pärchenreise handelt – und sie ist der alleinige Single. Ihr einziger Lichtblick ist Matty, der überaus charmante Reiseleiter. Als dieser jedoch infolge eines Unfalls aussetzen muss, hat sie plötzlich seine arrogante Vertretung Nate am Hals. Und dessen nervtötende Art treibt sie nicht nur immer tiefer in den gefährlichen Dschungel, sondern lässt auch ihr Herz schneller schlagen denn je …

Von Viktoria162003 Juli 23, 2021 0

[Rezension] Bad Witch – Befreite Magie

Klappentext: Seit zehn Jahren wird die junge Hexe Umbra in Gefangenschaft für die Taten ihrer Mutter bestraft, die einst furchteinflößenden Kreaturen Zutritt in ihre Heimat Panaha ermöglichte. Als Umbra eines Tages nicht in ihrer einsamen Zelle, sondern in einem prächtigen Palastzimmer aufwacht, ist der Schock groß: Vom König befreit, soll sie sich einer Einheit ausgewählter Krieger anschließen, die sich dem Ziel verschrieben haben, die unheilbringenden Risse in ihrer Welt zu verschließen – eine Aufgabe, die einzig eine Magiebegabte zu lösen vermag. Als letzte Hexe Panahas erfährt Umbra jedoch von allen Seiten nur Argwohn. Vor allem dem gut aussehenden Gildenführer Grayson fällt es schwer ihr zu vertrauen. Doch nur gemeinsam haben sie eine Chance gegen das wahre Böse …

Von Viktoria162003 Juli 22, 2021 0

[Rezension] Gefährlich verliebt – Bin mal kurz die Welt retten von Annette Schmitz

Klappentext: Spione sind auch nur Menschen mit dem Bedürfnis nach Geborgenheit und Liebe. Dass es sich bei Julias neuem Freund Marc um einen solchen handelt, ahnt die verliebte Grundschullehrerin allerdings nicht. Er ist geübt, ihren vielen Fragen auszuweichen und hat selbst für die Waffe, den mysteriösen Arbeitsplatz, die plötzlichen Einsätze und seinen rigorosen Umgang mit Halbstarken eine Erklärung. Als der Feind vor der Haustür steht, muss er Farbe bekennen und eingreifen. Julia ist erleichtert, hatte sie doch schon befürchtet, einen Terroristen oder gar Psychopathen zu lieben. Leider muss sie feststellen, der Alltag als Freundin eines Spions ist alles andere als leicht und vor allem – lebensbedrohlich.

Von Viktoria162003 Juni 30, 2021 0

[Rezension] Seelenmagie, Band 3: Im Augenblick

Klappentext: Seit Lena dem mächtigen Magier Mathäus im letzten Moment entkommen ist, lässt Cay sie nicht mehr aus den Augen. Sie in Sicherheit zu bringen, ist allerdings unmöglich: Mathäus kann überall sein und Lena lässt sich nicht so einfach zur Untätigkeit verdammen. Sie stößt auf dunkle Magie, mit der sie Mathäus besiegen könnte – wenn sie bereit ist, einen hohen Preis zu zahlen. Cays Wunsch, Lena zu schützen, wird zum Wahn, der ihre Liebe auf eine harte Probe stellt. Doch Cay kann nicht aufgeben, denn sollte Lena Mathäus in die Hände fallen, könnte sie Schlimmeres erwarten als der Tod.

Von Viktoria162003 Juni 16, 2021 0

[Rezension] Aschehonig

Klappentext: Die Natur hat sich ihr Reich schon lange zurückerobert: Wälder wurden lebendig und verschlangen ganze Städte. Seitdem setzt kein Mensch mehr einen Fuß in die überwucherten, lebensbedrohlichen Gebiete. Bis jetzt. Bienenhüterin Giselle spürt eine eigentümliche Verbindung zu den Geschöpfen des Waldes. Sie sucht nach einer Rettung für die Bienen – und die Zukunft. Gemeinsam mit Alexej, der ihr Herz mit jedem tiefgründigen Blick in Aufruhr versetzt, und zwei Freunden wagt sie sich in das lebendige Dickicht. Doch je tiefer sie in den Wald vordringen, desto größer werden die Geheimnisse, die zwischen ihnen allen stehen …

Von Viktoria162003 Mai 27, 2021 0

[Rezension] Revenge, Band 3: Redemption – Nachtsturm

Klappentext: Einst war Evie ein normales Mädchen mit einem normalen Leben – dachte sie. Doch jetzt kennt sie die Wahrheit. Und sie weiß, dass sie es schaffen muss, ihre Fähigkeiten zu kontrollieren. Denn sonst wird sie zum Risiko für alle, die sich in Zone 3 verstecken, nicht zuletzt für Luc, den gefährlichen – und gefährlich attraktiven – Origin an ihrer Seite.

Luc würde alles tun, um Evie zu schützen. Lügen. Verhandeln. Betteln. Töten. Aber es gibt Umstände, die selbst er nicht absehen kann, und so führt der Weg Evie und ihn mitten hinein in die Schatten einer stürmischen Nacht.

Von Viktoria162003 Mai 23, 2021 0

[Rezension] Ghostbound, Band 1 von C. M. Singer

Klappentext: Gibt es Liebe über den Tod hinaus?
Elizabeth hat sich noch nie damit befasst, doch als Daniel, der charmante Polizist, der vor ihren Augen ermordet wurde, als Geist zurückkehrt, entwickelt sich eine Liebe, die alle Grenzen sprengt. Nur sie kann ihn wahrnehmen und in dieser Welt halten.
Die Suche nach Daniels Mördern bringt allerlei Gefahren mit sich und ständig quält sie die Frage: Hat das Schicksal den beiden tatsächlich eine zweite Chance gewährt? Oder ist es nichts weiter als ein kurzer Aufschub des Unvermeidlichen?

Von Viktoria162003 Mai 5, 2021 0

[Rezension] Street Love – Für immer die deine

Klappentext: Als Nika Sky zum ersten Mal begegnet, lebt sie auf der Straße. Skys Job ist es, Jugendlichen eine neue Zukunft zu ermöglichen, aber Nika ist kein Mädchen, das sich einfach so retten lässt. Sie hat schon in genug Heimen gelebt, um zu wissen, dass sie alleine besser dasteht. Und sie ist schon genug Sozialhelfern begegnet, um ihnen nicht zu vertrauen. Dass Sky sie dennoch zu einem Platz in seinem Jugendprogramm überreden kann, liegt ganz sicher nicht an seinem faszinierenden Beschützerinstinkt oder seinem guten Aussehen. Denn Nika braucht niemanden und schon gar nicht jemanden wie Sky. Nur leider ist es für all die guten Vorsätze schon zu spät…

Von Viktoria162003 April 21, 2021 0

[Rezension] Belle et la magie, Band 1: Hexenherz

Klappentext: Die 17-jährige Isabelle Monvision lebt in den Tiefen eines so geheimen Walds, dass niemand ihn betreten kann, ohne vorher in einen festen Schlaf zu verfallen. Wie alle Hexenmädchen ihres Dorfs muss sie von Kindesbeinen an nicht nur Rechtschreibung und Mathematik lernen, sondern sich auch in der Zauberei üben. Dass das nicht immer so klappt, zeigt sich, als Belle auf einer Pariser Studentenparty den gut aussehenden, aber viel zu arroganten Gaston in eine Kröte zu verwandeln versucht – was ihr nicht ganz gelingt. Doch Belle ist nicht nur irgendeine Hexe, sondern die Tochter der Hexenkönigin, und hat für ihre Fehler geradezustehen. Um den Zauber wieder rückgängig zu machen, muss sie Gaston in den Magischen Wald bringen. Worauf er nur gewartet hat…

Von Viktoria162003 April 8, 2021 0