Schlagwort: Lana Rotaru

[Rezension] Crushed-Trust-Reihe, Band 2: Hold Me Tonight

Klappentext: Bei dem Versuch, den Mörder ihres Bruders zu finden, deckt Amanda Geheimnisse auf, die andere lieber versteckt wissen wollen und die sie zunehmend an Andrew zweifeln lassen. Nicht mal mehr ihrem eigenen Herzen kann sie vertrauen, das noch immer für den Mann schlägt, der in den Tod ihres Bruders verwickelt sein könnte. Dante, den arroganten Frauenhelden mit den starken Armen, die sie in der einen Sekunde festhalten und in der nächsten fallen zu lassen drohen … 

Von Viktoria162003 Juni 27, 2020 0

[Rezension] Crushed-Trust-Reihe, Band 1: Kiss me Never

Klappentext: Andrew King starb vor sechs Monaten bei einer Fahrt mit seinem Motorrad. Alle glauben an einen Unfall. Nur seine Schwester Amanda ist sich sicher: Es war Mord. Und ganz oben auf ihrer Liste der Verdächtigen steht der selbstverliebte und arrogante Frauenheld Dante. Auf der Suche nach Beweisen versucht sie in den Kreis der Zetas zu gelangen, der Studentenverbindung ihres Bruders. Doch dabei kommt sie dem attraktiven Dante gefährlich nahe …

Von Viktoria162003 Juni 15, 2020 0

[Rezension] Weihnachtswunder von Manhattan

Klappentext: Cathy hasst die Adventszeit. Alles daran. Das Wetter, die künstliche Fröhlichkeit und allem voran den Zwang, Geschenke für Leute kaufen zu müssen, die sie nicht leiden kann. Diese Einstellung ändert sich auch nicht, als sie Nick Claus kennenlernt, der von sich selbst behauptet, der Sohn des Weihnachtsmanns zu sein. Sie ist sich sicher, der Typ muss verrückt sein. Doch obwohl sie sich die größte Mühe gibt, ihm aus dem Weg zu gehen, gelingt es Nick immer wieder, sich in Cathys Leben zu schleichen. Und sie muss sich eingestehen, dass sie an seiner Seite immer wieder Momente erlebt, für die sie keine anderen Worte findet als »einfach magisch«. Aber trotzdem: Den Weihnachtsmann kann es nicht geben … oder doch?

Von Viktoria162003 November 20, 2018 0