Kategorie: Rezension

[Rezension] Grimm war ein Bastard, Band 2: Jack’s Happy End von Anna Katmore

Klappentext: Ich war doch nur zwei Tage aus dem Wald verschwunden. Wieso sind plötzlich alle so überglücklich, mich wiederzusehen? Jack lässt mich ja gar nicht mehr los!

Der raue Kuss, den er mir auf den Mund drückt, kommt aber gänzlich ungünstig. Was denkt er sich nur dabei? Dass er mich davon abhalten kann, nach dem Prinzen vom Ball zu suchen? Er meint, ich würde die Liebe nicht einmal erkennen, wenn sie mich mit einer Kutsche umfährt … oder so ähnlich. Hah! Ich sollte ihm wohl mal ein paar Dinge über die Liebe erzählen.
Ich werde auf jeden Fall auf diese Reise gehen! Er kann mich entweder dabei begleiten, oder er hält sein großes, böses Wolfsmaul.

Von Viktoria162003 Mai 31, 2020 0

[Rezension] Gefangene der Leidenschaft

Klappentext: Catriona Kincaid ist nur von einem Wunsch beseelt: Sie möchte endlich wieder zurück in ihre geliebten Highlands. Und sie hat auch schon einen Plan … der beinhaltet, dass sie sich nach Newgate begibt und die Hilfe des berüchtigten Frauenhelden Simon Wescott sucht. Im Gegenzug für Geld und Freiheit soll er sie nach Schottland bringen. Allerdings hätte sie sich nie träumen lassen, dass der attraktive Schurke es wagen würde, einen viel höheren Preis für seine Dienste zu verlangen.

Von Viktoria162003 Mai 24, 2020 0

[Rezension] Divine Damnation, Band 3: Der Zorn der Göttin

Klappentext: Die Göttin der Zerstörung ist nun an der Macht und steht kurz davor, Tivras Leben und das ihres Clans für immer zu verändern. Um ihre Liebsten zu retten, muss sich Tivra auf einen folgenschweren Handel mit der Göttin einlassen, die ihre Magie missbrauchen will. Doch selbst die Kraft einer so mächtigen Magierin wie Tivra hat ihre Grenzen und schon bald befindet sie sich mitten im Kampf der Götter. Einzig und allein ihr Begleiter Avan und sein Rudel bieten ihr den Rückhalt, ohne den sie schon längst untergangen wäre …   

Von Viktoria162003 Mai 19, 2020 0

[Rezension] Liebe findet uns

Klappentext: Es ist der eine letzte Sommer nach der Uni, bevor das echte Leben beginnt. Heather reist mit ihren zwei besten Freundinnen durch Europa. Sie liest Hemingway, lässt sich durch die Gassen der Altstädte treiben. Dass sie Jack begegnet, hätte sie nicht erwartet. Und schon gar nicht, dass sie sich unsterblich in ihn verliebt. Er folgt Stationen aus dem alten Reisetagebuch seines Großvaters. Es ist sein Ein und Alles, und Jack beginnt die Schätze daraus mit Heather zu teilen. Die beiden besuchen die unglaublichsten Orte und verbringen die schönste Zeit ihres Lebens. Bis Jack völlig unerwartet verschwindet. Heather ist verzweifelt, wütend. Was ist sein Geheimnis? Sie weiß: Sie muss ihn wiederfinden.

Von Viktoria162003 Mai 17, 2020 0

[Rezension] Unexpected Love

Klappentext: Sophies Leben scheint perfekt: Sie jobbt in einer kleinen Bäckerei, möchte demnächst ihre eigene Social-Media-Agentur gründen und kann sich auf ihren geregelten Tagesablauf verlassen. Als jedoch all ihre säuberlich aufgebauten Strukturen auf einen Schlag zusammenbrechen, sieht sie sich gezwungen ihre Koffer zu packen und zu dem einzigen Verwandten zu ziehen, der sie nie im Stich gelassen hat: zu ihrem Großvater an die Nordsee. Alles, was sie dort will, ist wieder festen Boden unter den Füßen zu spüren, und dafür scheint Großvaters gemächliches Leben genau richtig. Doch statt der erwarteten Rentner-WG trifft Sophie dort auf einen jungen Mitbewohner, der sie – aber auch ihr Herz – zum Rasen bringt …   

Von Viktoria162003 Mai 15, 2020 0

[Rezension] Wild Kingdom, Band 2: Krone der Tiger

Klappentext: Die in sich gekehrte Prinzessin Silayla kann schon seit einiger Zeit nicht mehr ihre Gestalt als Tigerin annehmen – eines der schlimmsten Dinge, die einem Gestaltwandler passieren können. Als in ihrem Land Krieg ausbricht, schickt ihr Vater sie zu ihrem eigenen Schutz auf den Landsitz einer alten Freundin der Familie. Dort schafft es Dorian, der attraktive Neffe der Hausherrin, ihre sorgsam errichteten seelischen Mauern einzureißen. Währenddessen überschlagen sich die Ereignisse im Königreich und die beiden müssen sich einem gemeinsamen Feind stellen. Doch plötzlich hat Silayla einen Grund, für den es sich zu kämpfen lohnt …

Von Viktoria162003 Mai 15, 2020 0

[Rezension] Stoneheart 2: Befreites Feuer

Klappentext: Schon ihr ganzes Leben lang sagen die Leute Ezlain ein Herz aus Stein nach. Doch seit sie auf einer verlassenen Insel dem ebenso temperamentvollen wie mysteriösen Drayce begegnet ist, scheint eben dieses kalte Herz schier zu zerspringen. Um ihn und ihre beste Freundin Cressa vor dem sicheren Tod zu bewahren, begibt sich Ezlain in die Hände ihrer Feinde und damit an einen magischen Ort voller Geheimnisse und Gefahren. Ezlain bleibt nur eine Hoffnung: Drayce. Doch wenn er sie retten will, muss er sich mit der Frau verbünden, die ihn einst zur Einsamkeit verbannt hat …  

Von Viktoria162003 Mai 14, 2020 0

[Rezension] Die Drachenwandler 1: Fire in your Eyes

Klappentext: Eigentlich wollte Romy nur mit ihren besten Freunden für ihre Abschlussprüfungen lernen. Als jedoch zahllose Meteoriten vom Himmel fallen und die Welt im Chaos versinkt, sind Schulnoten das Letzte, woran sie noch denkt. Die vermeintlichen Meteoriten sind nämlich nichts Geringeres als Drachen, die die Erde überfallen. Statt in Panik zu geraten, verspürt Romy eine merkwürdige Sehnsucht nach den flammenden Wesen. Besonders der Drachenwandler Greyer übt eine ungeahnte Anziehungskraft auf sie aus, die sie bald nicht mehr ignorieren kann. Die beiden müssen erkennen, dass diese Kraft zwischen ihnen mehr zu bedeuten hat als nur brennende Gefühle …

Von Viktoria162003 Mai 14, 2020 0

[Rezension] Stoneheart 1: Geraubte Flamme

Klappentext: Ezlain lebt in einer Welt, in der Männer das Sagen haben. Doch das hält sie nicht davon ab, gegen alle Regeln aufzubegehren. Als Strafe für ihren Ungehorsam soll sie den einzigen Menschen verlieren, der ihr jemals nahestand – ihre Sklavin Cressa. Um dem zu entgehen, beschließen die zwei Frauen ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen. Als Männer getarnt heuern sie auf einem Schiff an und fliehen vor den Zwängen ihrer alten Heimat. Doch das Meer trennt die beiden und trägt Ezlain an den einsamen Strand einer geheimnisvollen Insel. Hier begegnet sie einem Fremden, der ebenso rätselhaft ist, wie sie sich ihr ganzes Leben lang gefühlt hat … 

Von Viktoria162003 Mai 12, 2020 0

[Rezension]Mystic Highlands, Band 6: Feenkampf

Klappentext: Seit sich Ciarda für den Elfenkrieger Darach und damit auch für die Dunkelheit entschieden hat, spielt sie ein gefährliches Versteckspiel im Herzen des Elfenreichs. Jeden Tag stellen ihre Feinde ihren Entschluss auf eine harte Probe – zu Recht, da die Druidin vorhat, die Pläne von Eochu zu durchkreuzen. Aber noch weiß sie nicht, wie sie das anstellen soll. Vollkommen allein, zerbricht sie beinahe an dem Druck. Nicht einmal Darach darf sie vertrauen, denn egal wie viel sie für ihn empfindet, in der dunklen Welt der Síodhach haben Liebe und Mitgefühl nichts verloren. Und doch scheinen sie das Einzige zu sein, was Ciarda noch retten kann …  

Von Viktoria162003 Mai 4, 2020 0