Kategorie: Taschenbuch

[Rezension] Dark Hunter, Band 4: Prinz der Nacht

Klappentext: Zarek ist stark, sinnlich und ein gefallener Held. Die Jahre als römischer Sklave und verbannter Dark Hunter haben ihn hart gemacht. Nun soll die wunderschöne Astrid über sein Schicksal entscheiden. Mutig schaut sie ihm direkt in die Seele – und rührt sein gebrochenes Herz. Doch wird ihm je wieder eine zärtliche Berührung gestattet sein? Nur wenn Astrid die geheimste Wahrheit über Zarek herausfindet, kann ihre Liebe eine Zukunft haben …

Von Viktoria162003 Januar 31, 2024 Aus

[Rezension] Dark Hunter, Band 2: Nächtliche Versuchung

In dem Buch Nächtliche Versuchung von Sherrilyn Kenyon geht es um Amanda. Amanda die ihre Familie für verrückt hält ist schrecklich genervt als ihre Schwester Tabitha sie bittet ihren Hund raus zu lassen. Nicht etwas weil diese normaler länger Arbeiten muss, wie normalen Menschen, sondern weil sie auf Vampirjagd ist. Ihrer Schwester zu Liebe willigt sie ein und macht sich auf den Weg den Hund rauszulassen. Dort angekommen schlägt ein unbekannter sie nieder und sie wird darauf ohnmächtig. Als sie zu sich kommt muss sie feststellen an einen völlig fremden jedoch gutaussehenden Mann gekettet zu sein. Was hat es mit dem Mann nur auf sich das sie sofort auf ihn reagiert und sich seine Lippen auf ihren wünscht?

Von Viktoria162003 Januar 17, 2024 Aus

[Rezension] Dark Hunter, Band 1: Magie der Sehnsucht

In dem Buch Magie der Sehnsucht von Sherrilyn Kenyon geht es um die Alleinstehende Grace. Selene, Grace beste Freundin, ist der Meinung das Grace nun endlich wieder einen Mann in ihrem Bett braucht daher kommt sie auf die irrwitzige Idee Grace einen Sklaven aus einem Buch zu beschwören der ihr 4 Wochen das Bett wärmen soll. Leicht angeheitert stimmt Grace ein und Murmelt die Magischen Zauberworte, doch keiner der beiden hätte gedacht das Plötzlich ein nackter und gutaussehender Mann vor ihnen steht. Und nicht nur irgendein Mann, sondern der Berühmte Julian von Makedonien.

Von Viktoria162003 Januar 10, 2024 Aus

[Rezension] Küss den Wolf: Rotkäppchens zauberhafte Lovestory

WERBUNG   Inhalt Klappentext: Pippa ist verliebt! In Leo, den attraktivsten, charmantesten Typen, den die Welt je gesehen hat. Glücklich wie noch nie, macht sie sich auf den Weg zu ihrer Großmutter, doch in deren idyllischem Waldhäuschen passiert gerade eine unerklärliche Katastrophe nach der anderen. Irgendetwas geht dort ganz und gar nicht mit rechten Dingen…

Von Viktoria162003 Dezember 12, 2023 Aus

[Rezension] Weiß wie Schnee, Rot wie Blut, Grün vor Neid

In dem Buch: Weiß wie Schnee, Rot wie Blut, Grün vor Neid von Gabriella Engelmann geht es um die 17 Jährige Sarah. Sarah lebt bei ihrer eingebildeten und eifersüchtigen Stiefmutter. Ihr Vater ist ganz selten zu Hause, da er meist Geschäftlich unterwegs ist und so auch dieses mal. Da kommt es Sarah gerade Recht das eine Wohnung bei den Sieben Zwergen frei ist und sich die Jungs nach einem versuchten Mordanschlag ihrer Stiefmutter um das Schneewittchen kümmern.

Von Viktoria162003 Dezember 6, 2023 Aus

[Rezension] Cinderella undercover

In dem Buch Cinderella undercover von Gabriella Engelmann geht es um Cynthia Aschenbrenner. Cynthia die vor nicht all zu langer Zeit ihre Mutter verlor, kann es kaum glauben als ihr Vater sich wohl schon neu verliebt hat. Doch nicht nur dass, Stephanie oder auch „diese Frau“ genannt hat auch noch zwei Töchter die Cynthia so gar nicht leiden kann.

Von Viktoria162003 November 29, 2023 Aus

[Rezension] Chicagoland Vampires, Band 8: Sehnsuchtsbisse

WERBUNG   Inhalt Klappentext: Überall in Chicago kommt es zu Protesten gegen die Vampire. Eine mit Molotow-Cocktails bewaffnete Splittergruppe richtet große Verwüstungen an. Die Vampir-in Merit und ihre Verbündeten müssen herausfinden, wer hinter den Angriffen steht, um die endgültige Zerstörung der Stadt zu verhindern.   Meinung Hierbei handelt es sich um den 8 Band der…

Von Viktoria162003 November 22, 2023 Aus

[Rezension] Chicagoland Vampires, Band 9: Teuflische Bisse

Klappentext: Seit Merit in eine Vampirin verwandelt wurde, haben sie und der Vampir Ethan Sullivan Erstaunliches geleistet: Sie haben Haus Cadogan zum stärksten Vampirklan Nordamerikas gemacht und Bündnisse mit allen möglichen übernatürlichen Geschöpfen geschlossen. Als einige befreundete Gestaltwandler Opfer eines magischen Angriffs werden, muss Merit rasch handeln, um herauszufinden, wer dahintersteckt.

Von Viktoria162003 November 14, 2023 Aus

[Rezension] Verliebt in Prinz und Teufel, Band 1

Klappentext: Für die Highschool hat Yu es zu ihrem Ziel erklärt, mit dem Schwarm der Schule (bekannt als der “weiße Prinz”) zusammenzukommen. Doch dabei gerät sie immer wieder mit dessen düsteren, unfreundlichen Kumpel aneinander, der in der ganzen Schule nur der “schwarze Teufel” genannt wird. Zwischen ihm und Yu entsteht eine Hassliebe, bei der keiner bereit ist, klein beizugeben. Und plötzlich ist Yu sich gar nicht mehr so sicher, in wen sie eigentlich verliebt ist ..

Von Viktoria162003 November 13, 2023 Aus