Kategorie: anderes

[Rezension] Touch of Darkness, Band 2: Touch me deeply

Klappentext:
Sarah
Mein Mann ist tot, auf grausame Weise umgebracht, als er einen Verbrecherring zerschlagen wollte. Noch immer habe ich mich nicht von diesem Verlust erholt. Wie soll ich jemals wieder ins Leben zurückfinden?
Drei Jahre hat er mich glauben lassen, ich hätte alles verloren, was mir jemals wichtig war. Jetzt steht er plötzlich vor mir, doch er ist ein anderer Mensch, trägt sogar einen neuen Namen.
Alex
Zu ihrem Schutz bin ich aus ihrem Leben verschwunden, indem ich meinen Tod vortäuschte. Obwohl sie alles für mich war, musste ich sie aufgeben.
Doch nun schwebt sie in Lebensgefahr und ich bin zur Rückkehr gezwungen – denn sie wollen mich!
Mir ist klar, dass ich nicht bleiben kann, dass sie nicht mehr mir gehört. Aber bevor ich gehe, werde ich jeden, der meiner Frau zu nahe kommt, ins Jenseits befördern.

Von Viktoria162003 März 14, 2019 0